Christofschäferit-(Ce)

Fragment des Christofschäferit-(Ce) führenden Auswürflings
Alle dunklen Einsprenglinge im Bild bestehen aus isolierten Kristallen oder verwachsenen Aggregaten der Mineralien: Ferrorhodonit/Rhodonit, Tephroit,  (Ferri)-Mendigit, Christofschäferit-(Ce), Jakobsit und Pyrophanit, die durch Überzüge nachträglich gebildeter Mn-Oxide kaum gezielt anzusprechen sind.
Bildbreite ~ 40 mm
DSCN1699_ausw%C3%BCrfling_edited.jpg