Chayesit

Bellerberg

Chayesit

dicktafelige braune Chayesit Kristalle mit Sanidin und Pyroxen, Bildbreite 2.8 mm, Foto Marko Burkhardt

Chayesit

REM-Aufnahme eines verzerrten Kristalls mit den Flächen der Prismen (10-10) und (11-20) sowie der Basis (0001), Bildbreite 2.0 mm

Chayesit

Chayesit, idealisierte Ausbildung (links) und verzerrte Kristalle mit scheinbar dreizähliger (Mitte) oder vierzähliger Symmetrie (rechts) mit den entsprechenden Kopfbildern

wix:document://v1/ugd/c2d879_84f2ad694d664cd38e5c440585130711.docx/Chayesit%20Bellerberg%20Beschreibung.docx